Fußball
1
vs
2
SV 07 Kriftel
 
TuS Hornau I

Letztendlich verdienter Sieg für die TuS gegen kampfstarke Krifteler

03.11.2019 - 1. Herren - Kreisoberliga

Aufstellung:

Julius Petry, Marko Colovejic, Louis Schloo, Nicklas Kämper, Paul Riley, Lukas Wintermeier, Wayne Schäfer, Wim Kubiak, Samuel Baltes, Moritz Erbe, Arijan Goharnia

Auswechselspieler:

Dennis Frank, Felix Erbe, Marvin Schoen, Altangadas Altanhuyug, Miltiadis Nastos (ETW)

Ergebnisverlauf:

1 : 0 Nicklas Kämper (nach Ecke von Marko Colovejic)
2 : 1 Marko Colovejic (Freistoß nach Foul an Altangadas Alanhuyug)

Spielverlauf:

Nach den Spielanteilen und den Tormöglichkeiten muß Hornau schon zur Halbzeit deutlich führen. Aber es steht „nur“ 1 : 0 für Hornau nach Eckball von Marko Colovejic und tollem Flugkopfball von Nicklas Kämper. Vorher vergibt Nicklas Kämper per Direktabnahme nach Flanke von Marko Colovejic 6 Meter vor dem Tor. Unmittelbar danach streicht der Schuß vom stark spielenden Marko Colovejic knapp am langen Pfosten vorbei. Dann versucht es Nicklas Kämper mit einem Gewaltschuß, aber der Torwart kann den Ball so gerade noch über die Latte lenken. Auf Krifteler Seite in der ersten Hälfte keine nennenswerte Chance.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit dann quasi aus dem Nichts der 1 : 1 Ausgleichstreffer für Kriftel. Das gibt Kriftel Mut und jetzt wird um jeden Ball gekämpft. Hornau ist nicht mehr so dominant wie in Halbzeit eins. Und dann folgt in der 81. Minute die entscheidende Szene. Altangadas Altanhuyug wird kurz vor der Strafraumgrenze gefoult und den fälligen Freistoß zirkelt Marko Colovejic in den Winkel. Zum Ende hin hat Kriftel noch eine gute Chance, Altangadas Altanhuyug jedoch rettet für den schon geschlagenen TuS-Keeper auf der Torlinie.

Fazit:

Nachdem Hornau in der ersten Halbzeit es versäumt hat ‚’den Sack zuzumachen’ ist es dann in Halbzeit zwei Schwerarbeit für die TuS den Sieg zu erringen.
Hornau ist nach Patzer der Verfolger alleiniger Tabellenerster.

 

Kopfball von Samuel Baltes

Wim Kubiak führt den Ball.

 wie immer der ruhende Pol - Lukas Wintermeier

wo ist der Ball

der Keeper von Kriftel klärt mit einer Hand

tolles Kopfballtor per Hechtsprung ............

 ........ von Nicklas Kämper

den Schuss kann Julius Petry entschärfen

Samuel Baltes mit vier Verfolgern

Julius Petry hat den Ball

dieser Ball wird in Teamarbeit in der brenzligen Situation geklärt

erneut Kopfballsieger ist Arijan Goharnia

der Krifteler Spieler kann per Kopf klären

Samuel Baltes kann mit dem Ball nicht rechnen - er springt ihm vom Fuß

 nach Louis Schloo's Freistoß geht der Kopfball von Samuel Baltes ganz knapp vorbei.

dieser Freistoß von Marko Colovejic in der 85 Minute passt genau in den Winkel - das ist der Siegtreffer