2.2.19: Futsal Hessenpokal- TuS Hornau ist Ausrichter

Futsal

Hessenpokal 2018/2019

Finalturnier am 02.02.2019 ab 09.00 Uhr in der Staufenhalle in Fischbach

Die TuS Hornau ist in diesem Jahr Gastgeber des Finalturniers um den Hessenpokal im Futsal.
Insgesamt 19 Mannschaften aus ganz Hessen haben sich für dieses Finale qualifiziert. Aktuelle Futsalkreismeister und einige qualifizierte Teams der Futsal-Hessenliga und der Futsal-Verbandsliga.
Als Gastgeber trifft die TuS Hornau Futsal (Futsal-Hessenliga und Sieger 2012) in der Vorrunde auf folgende Teams: Asteras Offenbach (Eröffnungsspiel um 09.00 Uhr), Türk Gücü Friedberg (um 10.38 Uhr), FC Gedern (um 14.08 Uhr) und TSG 1846 Mainz-Bretzenheim (um 16.00 Uhr).
Ab 17.30 Uhr werden die Finalspiele angepfiffen. Der Turniersieger qualifiziert sich direkt für die Vorrunde um die Deutsche Futsalmeisterschaft 2019.

Die zahlreichen Helfer rund ums Hornauer-Futsalteam sorgen dafür, dass für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein wird. Das Team der HIGH-TEC-Veranstaltungstechnik aus Kelkheim garantiert die richtige Akustik rund ums Turnier. Holger Müller moderiert den Tag und kümmert sich um den richtigen Sound im Hintergrund.

Wir, die TuS Hornau, freuen uns schon jetzt auf euren Besuch.
Futsal, der offizielle Hallenfußball des Weltverbandes FIFA, hat seinen Ursprung in Südamerika. Es ist ein sehr schnelles, technisch hochwertiges Spiel und sorgt damit sicherlich für viele Kabinettstückchen. Spannende Spiele sind garantiert.